Landesarbeitsgemeinschaft Tanz
Rheinland-Pfalz e.V
.

L19-01
Kreativer Kindertanz und Tanztheater - für Erzieher und Unterrichtende im Elementarbereich
(Kinder im Alter von 2 bis 7 Jahren)
mit Natalie Kettel-Neumann

Kinder sind voller Phantasie und lieben rhythmische Bewegung. Kaum eine andere Aktivität in der Arbeit mit Kindern im Elementarbereich bietet so viele Möglichkeiten der ganzheitlichen Förderung wie der Kreative Kindertanz. Inspiriert durch Geschichten, Musik, Bücher, Bilder und verschiedene Accessoires, werden in diesem Lehrgang ganz von selbst Bewegungen und Tänze entstehen. Wir erleben den Aufbau einer „Tanzstunde“ und nehmen für den Arbeitsalltag einen Koffer voller Tanzideen und -anregungen mit.

Natalie Kettel-Neumann ist seit vielen Jahren Erzieherin, Tänzerin und Tanzpädagogin. Als Kind entdeckte sie ihre Liebe zum Tanz und begann - ganz klassisch - mit einer Ballettausbildung, zu der sich in späteren Jahren der Kreative Tanz und der Orientalische Tanz gesellten. Erste Erfahrungen im Vermitteln von Tänzen, sammelte Natalie bereits mit 18 Jahren als Tanzmeisterin auf mittelalterlichen Veranstaltungen. Sie  absolvierte eine Ausbildung zur Tanzpädagogin und unterrichtet seit beinahe zwanzig Jahren mit viel Engagement und Freude Kreativen Kindertanz und Tanztheater im Elementarbereich. Ihr Vermittlungsstil zeichnet sich durch einen leicht verständlichen, pädagogischen Aufbau des Unterrichtsstoffes - gewürzt mit einer gehörigen Portion Phantasie - aus. Freude an der Bewegung zur Musik steht dabei immer im Mittelpunkt!

 

 

Lehrgangsort:

56751 Polch

 

 

Termin:

Sa., 30. März 2019, 11:00-17:00 Uhr

 

 

Gebühr:

35 € (Mitglieder 25 €) - bei Eingang bis 30.01.2019

 

40 € (Mitglieder 30 €) - bei Eingang bis 28.02.2019

 

 

Anmeldeschluss:

28.02.2019 (spätere Anmeldung nur nach Rücksprache und mit 5 € Aufpreis)

 

 

PL-Az.:

19ST003501